Londoner Fashion Week: Twenty8Twelve Spring 2010 by Sienna Miller

Auf den Laufsteg tummeln sich Laufsteggrößen wie Abbey Lee, Eniko Mihalik, Alice Dellal, das kann nur Twenty8Twelve sein, das It Label von Sienna Miller und ihrer Schwester Savannah. Die tragbaren Boho Looks viel mit Demin, Dschungel Look mit Grün und viel Stirnbänder wie in den 60-er.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Londoner Fashion Week, Spring 2010, Twenty8Twelve

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s