Scheiße was ist da los: Filippa Hamilton zu dünn für Ralph Lauren

Mein Gott, der Magerwahn hat einen neuen Höhenpunkt erreicht. Jetzt kommt er vom amerikanischen Traditionsunternehmen Ralph Lauren. Das Model Filippa Hamilton, die schon seit 5 Jahren für das Unternehmen als Gesicht fundiert wurde von Ralph Lauren gekündigt, weil sie „zu dünn ist“. Die Fotos die jetzt veröffentlich wurden, von der letzten Kampagne mit Fillipa, sehen schrecklich aus. Das Bild sieht aus als ob es aufgezerrt wurde. so verschwommen. Und Filippa sieht aus wie ein Strich in der Landschaft. Schrecklich. Zu Teufel. Filipa ist ja schon dünn, und jetzt noch dünner retuschiert worden ist. Seht euch jetzt mal dieses Bild an.

lauren100809.preview

und da sind die alten Bilder von Ralph Lauren

Filippa_Hamilton.previewfilippa_14.preview

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Filippa Hamilton, Ralph Lauren

Eine Antwort zu “Scheiße was ist da los: Filippa Hamilton zu dünn für Ralph Lauren

  1. cucu

    schrecklich…wieso veröffentlichen sie das foto überhaupt???!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s