Monatsarchiv: August 2011

Scarlett Johansson für Dolce & Gabbana Beauty

Mir fehlen die worte. Wow

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Scarlett Johanson, Scarlett Johansson, Scarlett Johnsson

Ein bisschen Amy

Ein bisschen Amy für Fred Perry. Amy Winehouse designte für Fred Perry mehere Entwürfe, welche jetzt nach ihren Tod veröffentlicht werden. Fred Perry war der Lieblingsdesigner von Amy. So man sieht viel Fischergrätenmuster in schwarz, weiss und grau. Mir gefällt

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Amy Winehouse, Fred Perry

Natalie Portman für neue Skinline

 

 

 
Natalie Portman für die neue Skinline von Dior. Hier das erste Bild
 

 

 

 

 

 

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Christian Dior, Natalie Portman

Vogue France September 2011: Charlotte Casiraghi

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Charlotte Casaraghi, vogue

Monika Jagaciak für Miss Dior

Als ich diese Nachricht hörte, war ich echt verblüfft und fragte mich, wo ist Natalie Portman. Echt komisch….. Habe gar nicht gedacht, dass sie schon so schnell ne neue Kampagne shooten. Diesmal als Gesicht sieht man Monika Jagaciak in Paris im Auto. Naja, ist nicht das beste. Wiedereinmal macht den Spot Sofia Coppola. Aber eigentlich ist der Spot ein Abstieg zu den bisvorigen.  Aber warum macht Natalie keinen weiteren Spot. Liegt es an Antisemitismus Vorwürfen gegenüber John Galliano, einst Creative Kopf von Dior.  Man weiss, dass Natalie Jüdin ist auch echt geschockt über die Vorwürfe gegenüber Galliano war. Aber gestern wurden eine Kampagne mit Natalie Portman für ein neuen Make Up von Dior gelauncht, deshalb finde ich es komisch das sie nicht gleich noch die Kampagne für Miss Dior macht.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Christian Dior, Miss Dior, Monica Jagaciak

Kate Moss: US Vogue September by Mario Testino

2 Kommentare

Eingeordnet unter Kate Moss

Vogue September US 2011 by Mario Testino

Schon wieder Kate Moss, dass nervt. Mehr will und kann ich nicht sagen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Kate Moss, Magazine, vogue