Marni for H&M

Nach den Hype fuer Versace, welche am 17. November 2011 in 17 deutsche Stores verkauft wurden wird laesst H&M eine neue nachricht ueber eine neue Designerkooperation herausplatzen. Nicht Christopher Bailey nicht Tom Ford, sondern wieder ein italienisches Label. Diesmal ist es Marni, welches wie Missoni, Etro fuer seine Muster belkannt ist. Die Kollektion wird nicht im November launciert, sondern schon am 8. Maerz. Paar Tage zuvor wird auch noch die zweite Kollektion von Versace verkauft. Also schon sparen,das wird teuer. Und nicht vergessen, hoffentlich wird die Mode mehr tragbarer sein. Also auch wirklich eine Sommerkollektion, die man auch am Strand tragen kann. Hier die ersten Bilder.

PS. Ichfreue mich, da ich bei H&M arbeite und wir bestimmt auch schon die naechste Kollektion bekommen werden 😉

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s